Von Ihrer Idee zur baureifen Fläche und Hochbau mit Qualität

Baulandmanagement | Erschließung

Baulandmanagement ist ein zunehmend komplexer und umfangreicher Aufgabenbereich in der städtischen und dörflichen Entwicklung. Gerade vor dem Hintergrund der prekären Knappheit von Wohnraum und der steigenden Nachfrage an Bauflächen sollen Innenentwicklung von Brachflächen, Nachverdichtung, bezahlbarer Wohnraum sowie die Schaffung von Bauflächen auf der „grünen Wiese“ qualitätsvoll und gleichzeitig möglichst effizient und wirtschaftlich erfolgen. Die damit verbundenen Herausforderungen übernehmen wir als Experten in der Baureifmachung und Erschließung für Sie als Kommune oder als privater Investor. Damit werden weder Ihre personellen Kapazitäten in der Verwaltung noch der kommunale Haushalt in Anspruch genommen. Wir kümmern uns um die gesamtheitliche Abwicklung und Finanzierung Ihres Erschließungsvorhabens – natürlich in enger Zusammenarbeit mit Verwaltung, EigentümerInnen, BürgerInnen, Bauträgern, Planern und Investoren.

 

> mehr zu unseren Projekten


   

Unsere
Herausforderungen:

  • Vielfältige Eigentums-
    verhältnisse und -ansprüche
  • Zeitliche Koordinierung von
    Gutachten, Vermessung,
    Planung und Verwaltung
  • Wirtschaftlichkeit und Finan-
    zierung als Treuhand-Partner
  • Komplexe und sich wandelnde rechtliche Rahmenbedingungen
    und Vorgaben

 

 

   

Unsere
Ziele:

  • Qualitätsvolle und schnelle Erschließung
  • Wirtschaftliche Erschließung und Vermarktung baureifer Flächen
  • Entlastung des kommunalen Haushalts und personeller Kapazitäten
  • Nachhaltige und sinnvolle Nutzung von Flächen
  • Ökologische Aufteilung durch Ausgleich von Ersatzmaßnahmen
  • Vermeidung neuer Baulücken

   

Unsere
Methoden:

  • Erschließungsträgerschaft
    durch uns
  • Erschließungsgemeinschaft
    als GbR – Gesellschaft bürger-
    lichen Rechts mit allen Eigen-
    tümerInnen
  • Alternativ:
    Ankauf aller Flächen

  

 

 

 



Erschließungsträgerschaft vs. Erschließungsgemeinschaft als GbR